Praxis für Rolfing ® - Strukturelle Integration    

Rolfing für Kinder

Für Kinder und Jugendliche, die unter Bewegungseinschränkungen, Haltungsproblemen, emotionalem Stress und deren Folgen leiden, können Rolfing-Sitzungen sehr gute Impulse geben, sich vorteilhaft auswirken und die natürliche Entwicklung unterstützen.

Kinder lernen besonders durch Nachahmung. Oft aber ahmen sie auch unbewusst das Haltungs- und Bewegungsmuster der Eltern nach, was für ihre eigene Körperstruktur nicht immer von Vorteil ist. Hier kann Rolfing helfen und die Körperstruktur des Kindes wieder ins Lot bringen.

Sehr förderlich ist Rolfing für musizierende und sporttreibende Kinder, weil z.B. einseitige Bewegungsbelastungen durch Verbesserung von Balance und Koordination ausgeglichen werden können.

Für Kinder ist die komplette 10er-Serie nicht nötig. Unter Berücksichtigung der Wachstumsphase und Entwicklungsstufe des Kindes wird die Sitzungsdauer angemessen begrenzt, ca. 30 – 60 min., und die Pausen zwischen den Sitzungen können mehrere Wochen oder Monate betragen.

 

Narbenbehandlung

     
Die Begriffe <Rolfing> und <Rolfer> sind eingetragen Dienstleistungsmarken des
ROLF INSTITUTE of Structural Integration, Boulder/Colorado, USA